DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Die Paul events GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und verfährt bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z. B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) nach den gesetzlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten beim Besuch und der Nutzung unserer Website erhoben werden, in welcher Weise diese Daten genutzt und weitergegeben werden, welche Sicherheitsmaßnahmen Paul events zum Schutz Ihrer Daten ergreift und wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen können.

Erhebung, Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten

1. Besuch der Paul events-Website

Beim Besuch der Paul events-Website werden folgende Daten standardmäßig protokolliert: Namen der aufgerufenen Seiten, Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und Betriebssystems sowie des Internet Service Providers und der anfragenden Domain, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse. Die Speicherung dieser Daten erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken sowie, um die Inhalte unserer Website für Sie attraktiver zu gestalten.

2. Guest Management PAXIDO®

Weitergehende personenbezogene Informationen werden nur erfasst, wenn Sie diese freiwillig zur Verfügung stellen, beispielsweise im Rahmen unseres Guest Managements PAXIDO®. Die von Ihnen durch das Ausfüllen des PAXIDO® Online-Formulars zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwendet Paul events ausschließlich für Zwecke des Einladungs- und Teilnehmermanagements.

Um das PAXIDO® Online-Formular absenden zu können, müssen Sie die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Pflichtfelder ausfüllen. Dabei bestätigen Sie auch die Kenntnisnahme dieser Datenschutzerklärung. Das Ausfüllen aller nicht mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder ist freiwillig.

Verantwortliche Stelle für Ihre über das Online-Formular erfassten Daten ist die Paul events GmbH.

Weitergabe, Auskunft und Löschung personenbezogener Daten

1. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Die Paul events GmbH führt die Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten sowohl für eigene Zwecke als auch im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung durch. In diesem Fall können die zuständigen Mitarbeiter der Fachabteilung unterschiedlichen rechtlichen Einheiten innerhalb und außerhalb der Betriebsorganisation angehören.

Darüber hinaus gibt Paul events die beim bloßen Besuch der Paul events-Website gespeicherten Daten sowie die von Ihnen über das PAXIDO® Online-Formular übermittelten Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben dieser Weitergabe ausdrücklich zugestimmt. Eine Weitergabe der Daten an außerhalb der Betriebsorganisation stehende Dritte erfolgt nur, wenn wir durch geltende Rechtsvorschriften dazu verpflichtet sind.

Alle Angehörigen unseres Unternehmens sind auf die Wahrung des Datengeheimnisses gemäß § 5 BDSG verpflichtet.

2. Auskunft und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bitte wenden Sie sich hierfür mit Ihrer Anfrage, schriftlich oder per Email und – um Missbrauch vorzubeugen – unter Nachweis Ihrer Identität an die Paul events GmbH, Gottlieb-Binder-Straße 17, 71088 Holzgerlingen oder per E-Mail an datenschutz@paulevents.com.

Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie ebenfalls jederzeit bei der oben genannten Stelle beantragen.

Sicherheitshinweis

Paul events hat eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um personenbezogene Informationen in angemessenem Umfang und adäquat gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung, unberechtigte Offenlegung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Alle bei Paul events gespeicherten Daten werden durch physische und technische Maßnahmen sowie Verfahrensmaßnahmen geschützt, die den Zugang zu den Informationen auf speziell autorisierte Personen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung einschränken. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden ständig nach den neuesten technischen Entwicklungen verbessert.

Die Paul events-Website befindet sich hinter einer Software-Firewall, um den Zugang von anderen Netzwerken zu unterbinden, die zum Internet in Verbindung stehen. Außerdem erhalten nur Fachkräfte, die die Informationen benötigen, um eine spezielle Aufgabe zu erfüllen, Zugang zu personenbezogenen Informationen. Diese Mitarbeiter sind in Bezug auf Sicherheit und Datenschutzpraktiken geschult und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten im Rahmen unseres Guest Managements PAXIDO® erfolgt verschlüsselt unter Nutzung der Industrie-Standard Secure-Socket-Layer („SSL“)-Technologie.

Sollten Sie außerhalb des Guest Managements PAXIDO® per Email mit uns in Kontakt treten, kann die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten nicht im selben Umfang gewährleistet werden.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Website „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen, die wir zu technischen Steuerungszwecken einsetzen. Über Cookies erfassen wir keine personenbezogenen Daten. Die Nutzung unserer Webseiten ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Annehmen von Cookies durch den Browser in den Browsereinstellungen deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Sie können sich die vom Browser angenommenen Cookies in den Browsereinstellungen anzeigen lassen und die Cookies löschen.

Verwendung von Google Analytics

Diese Internetseite verwendet Google Analytics, einen Internetanalysedienst von Google. Google Analytics nutzt so genannte Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dieses gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung dieser Homepage erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir informieren darüber, dass diese Webseite Google Analytics ausschließlich unter Verwendung eines Deaktivierungs-Add-on nutzt. Ihre IP-Adresse wird nicht vollständig gespeichert. Die Identifizierung des Besuchers der Webseite ist ausgeschlossen.

KONTAKT

Telefon: +49 7031 68843-0
Fax: +49 7031 68843-99

Paul events GmbH
Gottlieb-Binder-Straße 17
D-71088 Holzgerlingen

info@paulevents.com

Wir sind zertifiziert nach:

So finden Sie uns